Sitemap »»

Periodische Augenentzündung (Mondblindheit)

Es handelt sich um eine schmerzhafte Entzündung des inneren Auges. Periodische Rückfälle in regelmässigen Abständen gaben dieser Krankheit die Namen.

Ursache
ist nicht restlos geklärt. Man vermutet die Infektion mit Leptospiren (Einzeller, die durch kleine Säugetiere übertragen werden) oder allergische Reaktionen nach Druse oder anderen Infektionserkrankungen als Auslöser der Krankheit.

Anzeichen
Das Pferd zeigt starke Lichtscheu und Schmerzempfindlichkeit am Auge, Tränenfluss und träges Schliessen der Pupille. Typisch ist eine Trübung der Hornhaut. Im fortgeschrittenen Stadium kommt es zur Netzhautablösung und zum Erblinden des Pferdes.

Behandlung
Keine Behandlung möglich.


© 2002 - 2009 by Uwe Mayr - your-freelancer.ch
QR-Code, was ist das? Computer-Service & EDV-Dienstleistungen rund um den PC